Dual-Aktivierung ist ein genial, einfachesTrainingskonzept nach Michael Geitner. Es verbessert die Koordination, Konzentration und Balance deines Pferdes. Das Pferd findet schneller zur Losgelassenheit und wird durch die Arbeit mit diesem System motivierter.

Die Gassen und Pylonen machen den Weg sichtbar. Durch das Intervall-Training wird ein Übertrainieren vermieden.

Ich unterrichte die Methoden Dual-Aktiviert geritte und longiert, sowie auch Longe-Walking.

Für Einzelstundentraining und Tageskurse komme ich auch zu Dir in den Stall.